UNSER RHEINGAU - Weingut Michael Gietz

MICHAEL GIETZ
MICHAEL GIETZ
Direkt zum Seiteninhalt









***
UNSER
RHEINGAU

Johannisberg & Umgebung


***












Johannisberg und Umgebung

Mit einer Rebfläche von 3000 Hektar gehört der Rheingau zu den bedeutendsten Weinbaugebieten in Deutschland. Einer der traditionsreichsten Weinbauorte ist ganz unbestritten Johannisberg. Einmalig schön auf dem Berg über dem Rhein gelegen, zieht das Johannisberger Schloss die Blicke auf sich. In Johannisberg hatte die Spätlese Ihre Geburtsstätte. Erholen Sie sich bei einem Sparziergang um den Schlossberg.

Auch Wanderfreunde erfreuen sich der zahlreichen Wanderwegen, wie den Mühlenweg, Rieslingweg oder dem direkt oberhalb von Johannisberg angrenzenden Rheinsteig. Sie kommen an vielen sehens- und erlebnisreichen Ziele unserer Region vorbei wie z. B. das Niederwalddenkmal, das Kloster Eberbach, die Schlösser Reinhardshausen und Vollrads, der Oestricher Kran sowie die Altstädte von Rüdesheim, mit ihrer weltbekannten Drosselgasse, Eltville mit der kurfürstlichen Burg und Kiedrich.

Bei Rüdesheim beginnt das UNSECO- Weltkulturerbe Mittelrheintal.

Inmitten des Rheingaus liegt das um 1100 gegründete Benediktiner-Kloster und 1715 erbaute Schloss Johannisberg. Es gilt als eines der ältesten Riesling-Weingüter der Welt. Schließlich wird seit dem Jahre 817 auf dem Johannisberg Wein angebaut. Seit 1720 gedeiht hier der weltbekannte "Schloss Johannisberger Riesling". Im Jahre 1775 entdeckte man durch einen Zufall - der Kurier kam mit der Erlaubnis, die Weinlese zu beginnen, zu spät - die höhere Güte einer "späten" Lese und entwickelte hieraus die hohen Qualitätsstufen wie Auslesen, Beerenauslesen, Trockenbeerenauslesen und Eisweine, die den Weltruhm des Rheingauer Rieslings begründeten.

Am 12./13. August 1942 verursachte ein schwerer Fliegerangriff erhebliche Schäden an der Basilika. Die Kirche brannte vollkommen aus, die ursprünglichen Mauern der romanischen Basilika blieben aber stehen. Viele helfende Hände aus dem Ort bauten die Basilika ab 1945 wieder auf. Dabei nahm man die alte romanische Basilika als Vorbild, so dass der Bau heute wieder die alten Dimensionen vorweist.


***

Weingut Michael Gietz

Winzerhaus Johannisberg
Rosengasse 25
65366 Geisenheim-Johannisberg
Tel. 06722 6782 - Fax 06722 750333
info@winzerhaus-johannisberg.de
www.winzerhaus-johannisberg.de

Öffnungszeiten Weingut
Ganzjährig: Mo – Fr ab 8 Uhr
Sa und So ab 10 Uhr und nach Vereinbarung

Öffnungszeiten Gutsschänke
Ganzjährig: an Werktagen
11.30 bis 13.30 Uhr - 16.30 bis 21.30 Uhr
Sonn- und Feiertagen durchgehend
von 11.30 bis 21.00 Uhr
Donnerstag ist Ruhetag
Gästezimmer - ganzjährig

Ansprechpartnerin:
Frau Gietz, Tel. 06722 6782
oder info@winzerhaus-johannisberg.de
Zurück zum Seiteninhalt